Braucht man Disziplin, wenn einem etwas wichtig ist?!

Ich weiß ja nicht, was ihr so von anderen gehört, gelesen oder beigebracht bekommen habt, aber ich habe mit dem Wort „Disziplin“ von Kindesbeinen an so mein Wortproblem. Hört sich irgendwie so starr und kalt an, passt ergo nicht zu meinem warmen Wesen (naja, meistens warm, also innerlich, äußerlich bin ich nämlich unter 20 Grad nur eine laufende Frostbeule). Somit: für alle, denen es bei diesem Wort ebenso geht, habe ich einen Geheimtipp… Weiterlesen Braucht man Disziplin, wenn einem etwas wichtig ist?!

Alles kann, gar nichts muss!

Hallo und auf ein neues herzliches Willkommen! Ich hoffe, deine Woche lief bisher zufriedenstellen? Sag mal, wie oft sagst du am Tag eigentlich „ich muss“? Nein, nicht wie oft du zur Toilette musst, das interessiert mich nun wirklich nicht, aber was mich interessiert ist, wie oft du dich selbst unter Zwang setzt!? Ich sehe, du […]

Claudia Teil 15: Frontalübergriff

Ich konnte kaum das aufsteigende Würgen in meinem Hals unterdrücken als ich, beim angestrengten nach vorne gucken, merkte, dass der Boss langsam an mich ran rutschte. Ein kurzer Seitenblick genügte mir, um sehen zu können, dass der Kohlhussel hektische rote Flecken im Gesicht bekommen hatte und der Schweiß schon in kleinen Rinnsalen an seinen Schläfen […]