Rezension: Liebe zwischen den Zeilen von Veronica Henry / Diana Verlag

„Bücher sind nur dickere Briefe an Freunde.“ Ein Zitat von Jean Paul, dem ich nur beistimmen kann und das sich auf der Rückseite des Buches „Liebe zwischen den Zeilen“, geschrieben von Veronica Henry, aktuell erschienen im Diana Verlag, befindet. Dieser Roman erzählt… Weiterlesen Rezension: Liebe zwischen den Zeilen von Veronica Henry / Diana Verlag

Rezension Thriller: Good as Gone von Amy Gentry

Ein Mädchen verschwindet. Eine Fremde kehrt zurück. „Good as Gone“, geschrieben von Amy Gentry, erschienen im C. Bertelsmann Verlag, ist ein packend, hervorragend konstruierter Roman, der nicht nur gnadenlos spannend, sondern auch ein ungewöhnlich kluger Thriller ist… Weiterlesen Rezension Thriller: Good as Gone von Amy Gentry

Rezension Roman: Piniensommer von Stefanie Gerstenberger

Der Roman „Piniensommer“, geschrieben von Stefanie Gerstenberger, erzählt von Liebe, Schmerz und Sehnsucht unter der sizilianischen Sonne. Und dem Traum von Nicola und Stella ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Begleiten wir Nicola in die Meerestiefen voller Musik der Stille, Stella auf ihrem Weg Architektin werden zu wollen und dem stetigen Versuch ihrer Familien ihr Glück zu zerstören… Weiterlesen Rezension Roman: Piniensommer von Stefanie Gerstenberger

Rezension Ratgeber: Federleicht-Die Schreibwerkstatt von Barbara Pachl-Eberhart

Worte geistern durch unseren Kopf, können ins Wasser geschrieben werden, Kriege auslösen und für ein Mehr an Freude und Liebe sorgen. Aber auch die Seele befreien, Menschen unterhalten und Streicheln, Sorgen weniger beschwerlich werden lassen. Das Schreiben derselbigen kann somit auch zu einem befreienden Lebenselement werden. „Federleicht – Die kreative Schreibwerkstatt“, geschrieben von Barbara Pachl-Eberhart, erschienen im Ansata-Integral-Lotos Verlag, beschäftigt sich mit diesem Thema. Auf eine ganz eigene Art und Weise…
Weiterlesen Rezension Ratgeber: Federleicht-Die Schreibwerkstatt von Barbara Pachl-Eberhart

Rezension: Einen Scheiß muss ich von Tommy Jaud alias Sean Brummel

Die Sache mit dem Müssen ist wirklich verzwickt. Muss ich mich gesund ernähren? Muss ich abnehmen? Muss ich bei Sonnenschein vor dir Tür? Muss ich überhaupt irgendetwas? Hier lautet Sean Brummels alias Tommy Jauds Aussage klar und deutlich „Einen Scheiß muss ich“. Ein Buch, das alles auf den Kopf stellt… Weiterlesen Rezension: Einen Scheiß muss ich von Tommy Jaud alias Sean Brummel

Rezension Thriller: STALKER / Verlag btb

Ihr sucht den fast perfekten Thriller mit überraschender Wendung? Dann werdet ihr die deutsche Neuerscheinung „Stalker“ von Louise Voss & Mark Edwards, erschienen im btb Verlag, regelrecht verschlingen… Weiterlesen Rezension Thriller: STALKER / Verlag btb

Rezension: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

Sind wir zu verkrampft und stets bemüht es jedem und allen recht zu machen? Machen wir Dinge, die wir eigentlich gar nicht mehr tun wollen? Wäre es also nicht mal Zeit zu denken „Am Arsch vorbei geht auch ein Weg“? Falls ihr nun heftig nickt, dann lest jetzt hier weiter über das gleichnamige Buch von Alexandra Reinwarth… Weiterlesen Rezension: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg