Rezension: Sei ein Einhorn! von Sarah Ford/Heyne Verlag

Einhörner sind wunderbare Fabelwesen, die uns Menschen, ob groß oder klein, schon recht lange faszinieren. Die Autorin Sarah Ford hat sich dem Einhorn angenommen und seine Verhaltensweisen in ihrem Büchlein „Sei ein Einhorn!“, aktuell 2017 als deutschsprachige Ausgabe im Heyne Verlag erschienen, vermenschlicht. Ein Geschenkbüchlein nicht nur für Erwachsene… Weiterlesen Rezension: Sei ein Einhorn! von Sarah Ford/Heyne Verlag

Rezension Roman: Sind dann mal weg von Simone Veenstra / Heyne Verlag

Ihr wollt wissen, wie das so im Alter ist? Warum ein Selbstmord durch ein verflixtes Fliegengitter verhindert wird? Das trotz hohem Alter Abenteuer noch möglich sind? Und die Liebe? Gepaart mit einer aufregenden Flucht, einer ungewöhnlichen Seebestattung und humorige Passagen? Dann wird euch der Roman „Sind dann mal weg“, geschrieben von Simone Veenstra, nicht nur gefallen, sondern auch noch eure Lachmuskeln trainieren… Weiterlesen Rezension Roman: Sind dann mal weg von Simone Veenstra / Heyne Verlag

Rezension Ratgeber: Jede Seele plant ihren Weg von Robert Schwartz / Heyne Verlag

Lebenskrisen, wie etwa persönliche Tragödien, traumatische Erlebnisse, schwerwiegende Erkrankungen sind weder die Strafen eines Gottes noch reiner Zufall. Sagt der Autor, Lebensberater und Hypnotherapeut Robert Schwartz in seinem Buch „Jede Seele plant ihren Weg“, das im Heyne Verlag erschienen ist und bereits 2012 in den USA unter dem Originaltitel „Your Soul`s Gift“ veröffentlicht wurde. Aber: Leidvolle Erfahrungen auch als Möglichkeit der Heilung und für inneres Wachstum? Weiterlesen Rezension Ratgeber: Jede Seele plant ihren Weg von Robert Schwartz / Heyne Verlag

Rezension: An der Ostsee sagt man nicht Amore von Katharina Jensen / Heyne Verlag

Ihr habt ein Faible für Romane, deren Story in Deutschland spielen? Und ihr sucht noch nach einer leichten, spritzigen Urlaubslektüre? Dann könnte der vorliegende Roman „An der Ostsee sagt man nicht Amore“, geschrieben von Katharina Jensen, genau das richtige Buch für euch sein… Weiterlesen Rezension: An der Ostsee sagt man nicht Amore von Katharina Jensen / Heyne Verlag

Besonderer Buchtipp: Das Leben, Zimmer 18 und Du von Nancy Salchow / Heyne Verlag

Was, wenn das Leben scheinbar plötzlich durch Ängste, Panikattacken und Depression bestimmt wird? Alles auf dem Kopf steht, nichts mehr so ist wie zuvor? Nancy Salchow weiß wie sich das anfühlt, was da mit einem geschieht und wie es Wege aus der einschränkenden und beklemmenden Situation geben kann. „Das Leben, Zimmer 18 und Du“ basiert auf ihrer eigenen Geschichte und der Erkenntnis „Wie ich wieder Liebe und Hoffnung fand und meine Depression besiegte“ offenbart sich uns Leser als… Weiterlesen Besonderer Buchtipp: Das Leben, Zimmer 18 und Du von Nancy Salchow / Heyne Verlag

Erotischer Buchtipp: Mit starker Hand von Sandra Henke / Heyne Verlag

Erotische Filme mögen das eine sein, aber einen wirklichen fantasievollen Genuss lösen zumeist die geschriebenen Worte eines guten erotischen Romans aus. So wie bei „Mit starker Hand“ von Sandra Henke… Weiterlesen Erotischer Buchtipp: Mit starker Hand von Sandra Henke / Heyne Verlag

Buchtipp: Breakthrough – Lass los, was dich blockiert und krank macht von Sandra Anne Taylor / Heyne Verlag

Jeder von uns hat Codes in sich, die zum Teil massiv unser Leben, unser Glück oder auch unseren Erfolg blockieren und so ganz nebenbei auch noch krank machen können. Was aber, wenn wir es selbst in der Hand haben wie unser Leben besser, gesünder und zufriedener wird? Decodieren und neu programmieren heißt hierzu der Schlüssel. Wie das geht beschreibt die Autorin Sandra Anne Taylor in ihrem Buch „Breaktrough – Lass los, was dich blockiert und krank macht“… Weiterlesen Buchtipp: Breakthrough – Lass los, was dich blockiert und krank macht von Sandra Anne Taylor / Heyne Verlag