Rezension: Die Perlentaucher-Methode von Annette Sewing

Jede Lebenssituation beinhaltet ihre eigenen Herausforderungen. Und oft wissen wir nicht wie wir eine bestimmte Situation meistern können. Die Autorin Annette Sewing hat zu dieser Problematik „Die Perlentaucher-Methode“ entwickelt und in ihrem aktuellen gleichnamigen Buch, erschienen im Arkana Verlag, eingebracht. Vier einfache Fragen sollen uns dabei helfen jede Lebenssituation meistern zu können… Weiterlesen Rezension: Die Perlentaucher-Methode von Annette Sewing

Buchtipp: Breakthrough – Lass los, was dich blockiert und krank macht von Sandra Anne Taylor / Heyne Verlag

Jeder von uns hat Codes in sich, die zum Teil massiv unser Leben, unser Glück oder auch unseren Erfolg blockieren und so ganz nebenbei auch noch krank machen können. Was aber, wenn wir es selbst in der Hand haben wie unser Leben besser, gesünder und zufriedener wird? Decodieren und neu programmieren heißt hierzu der Schlüssel. Wie das geht beschreibt die Autorin Sandra Anne Taylor in ihrem Buch „Breaktrough – Lass los, was dich blockiert und krank macht“… Weiterlesen Buchtipp: Breakthrough – Lass los, was dich blockiert und krank macht von Sandra Anne Taylor / Heyne Verlag

Zurück in die Küche und Kindererziehung – heute nicht mehr umsetzbar

Es gibt Vorschläge aus den Reihen bestimmter Parteien, und ich spreche nun nicht nur von der AfD, die sich um die Themen Familie, Erziehung, Kinder, Geburten und ähnliches drehen, deren Inhalt jedoch mehr als nur eine Frage auf den heimischen Tisch wirft… Weiterlesen Zurück in die Küche und Kindererziehung – heute nicht mehr umsetzbar

Letzter Teil Hartz und herzlich – Die Eisenbahnsiedlung

Nachdem ich bereits letzte Woche über den ersten Teil der 2-teiligen Dokumentation „Hartz und herzlich – die Eisenbahnsiedlung in Duisburg“ geschrieben habe, möchte ich natürlich auch über den heutigen 2. Teil ein paar Worte verlieren. Besucht also mit mir nochmal Olaf, Frank, Marina, Nina, Klaus, Herbert und die Eisenbahnsiedlung. Weiterlesen Letzter Teil Hartz und herzlich – Die Eisenbahnsiedlung

Neid – nur schlecht oder eine persönliche Chance?

Neid wird stets mit einem negativen Touch bedacht. Ob ein Neid sich in einem breitmacht, weil der Nachbar ein größeres Auto fährt, der Kollege befördert wurde, ein Kindergartenkind schon besser malen kann als das eigene oder der Spr0ß von Freunden eigentlich mit 16 schon Abiturreife hat – Neid, soweit das Auge reicht. Aber was viele vergessen: Neid kann sogar positiv sein, wenn man weiß wie… Weiterlesen Neid – nur schlecht oder eine persönliche Chance?

Eine Episode aus dem Leben: wie einst eine Schreibblockade alles veränderte

Ich denke, jeder von uns hatte bereits einen oder mehrere Lebensabschnitte, in denen nichts mehr so war wie bisher. Ein Lebensabschnitt von mir war als von heute auf morgen eine Schreibblockade mein Leben sowie die Finanzen auf den Kopf stellte. Einfach so. Wirklich einfach so?

Weiterlesen Eine Episode aus dem Leben: wie einst eine Schreibblockade alles veränderte