Rezept: Unkomplizierter Salzbraten/Pestobraten

Ihr kocht zwar gerne, wollt aber ein raffiniertes Fleischgericht auf den Tisch bringen? Dann solltet ihr euch in folgendes Rezept von unkomplizierten, würzigem Salzbraten bzw. Pestobraten vertiefen…

Ihr plant eine Familienfeier und habt alle Hände voll zu tun? Fleisch wird gewünscht, aber ihr habt keine Lust stundenlang die Pfannen und Töpfe zu schwingen? Dann habe ich euch ein super-leichtes und somit unkompliziertes Rezept: Salzbraten aus dem Ofen mit leckerer Pestokruste.

Die Zutaten Salzbraten für ca. 4-6 Personen (abhängig von den Beilagen):

ca. 1,5-2 Kg Schweinenackenbraten

2 Gläser fertiges grünes Pesto oder selbstgemachtes Pesto der gleichen Menge aus Olivenöl, Salz, grüne mediterrane Kräuter und Parmesankäse

1-1,5 große Tüte(n) grobes Meersalz

1 Backblech

Salzbraten in Vorbereitung

Die Zubereitung Salzbraten / Pestobraten:

Den Backofen auf 160-170 Grad vorheizen.

Das Backblech großzügig mit dem groben Meersalz bestreuen.

Das Fleischstück (komplett lassen) auf das Salz legen.

Das fertige oder selbstgemachte Pesto auf dem Bratenstück verteilen (mindestens eine Höhe von 0,5cm darauf geben).

Das Blech auf die zweite Schiene von unten einschieben.

Garzeit je Kilo Braten 1-1,5 Stunden.

Perfekt: ist der Braten erst einmal im Backofen braucht ihr euch um ihn nicht mehr zu kümmern und habt alle Zeit der Welt für die Zubereitung von Salaten, Beilagen oder Süßspeisen 🙂

Extra-Tipp: Reste des Bratens könnt ihr (wenn er schön durchgekühlt ist) dünn aufschneiden und z.B. als Brotbelag oder als Beilage für einen leckeren Salat verwenden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s