Leckere Kombination: Tomaten-Schinken-Nudeln mit Thunfisch-Steak

Guten Abend nach überall. Der Tag neigt sich langsam seinem Ende entgegen. Zeit, um euch ein weiteres eigenes Rezept von mir vorzustellen, dessen Kombination etwas ungewöhnlich, dafür aber um so geschmackvoller ist: Glutenfreie Tomaten-Schinken-Nudeln mit Thunfisch-Steak…

Die Zubereitung ist gänzlich einfach und benötigt weniger als 45 Minuten an Vorbereitungs- und Kochzeit. Um das Mittagessen oder Abendessen aus glutenfreien Tomaten-Schinken-Nudeln und Thunfisch-Steak „rund“ zu machen, gibt es als heutiges „Guddy“ noch einen feinen, nährstoffreichen grünen Smoothie dazu.

 

Die Zutatenliste Tomaten-Schinken-Nudeln mit Thunfisch-Steak (4 Personen):

ca. 600 g glutenfreie Nudeln nach Wahl

150 g gekochter magerer Schinken

1 kleine Dose Pizza-Tomaten

1 mittelgroße Zwiebel

50 g Kräuterbutter

8 kleine Thunfisch-Steaks

Salz, Pfeffer, Chili-Flocken, Zitronensaft

Fett zum Anbraten

 

Die Zubereitung:

Die Nudeln nach Kochanweisung al dente garen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und würfeln sowie den gekochten Schinken in Streifen schneiden.

In einer Pfanne Fett erhitzen und die Zwiebelstücke sowie Schinkenstreifen darin einige Minuten anbraten lassen. Die Kräuterbutter hinzufügen.

Die fertigen Nudeln in die Pfanne geben, alles umrühren und die Pizza-Tomaten untermengen. Bei geschlossenem Deckel für ca. 10 Minuten garen lassen. Etwa 2-3 Minuten vor dem Garende mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

Die Thunfisch-Steaks nur mit Pfeffer würzen. In einer Pfanne Fett erhitzen und die Steaks darin von beiden Seiten leicht braun anbraten. Mit Salz würzen und vor dem Anrichten mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Allgemeine Bilder 253

Zutaten und Rezept für den Grünen Smoothie (4 Portionen):

1,5 Handvoll frischer Spinat

1 große Mango

5 Erdbeeren

1 Liter Direktsaft Orangensaft

Den Spinat waschen, abschütteln und in den Mixer geben.

Die Mango schälen und grob würfeln. Die Erdbeeren vom Grün befreien, halbieren. Beide Früchte zum Spinat hinzufügen.

Den Saft aufgießen und alles für ca. 30 Sekunden mixen lassen.

Allgemeine Bilder 254

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s